Home Menschenrecht & Menschenpflicht „Ich spüre keine Sackgasse am Lebensende!“ – Ute Köhler über ihre alltäglichen Begegnungen mit dem Tod.